Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
Jetzt Bewertungen ansehen

BergSPA & Hotel Zamangspitze

  • Österreich
  • Vorarlberg
St. Gallenkirch / Montafon

Horizontale Tabs

Hotel

Umgeben von Natur

Das Montafon liegt in Vorarlberg ganz im Westen Österreichs und erstreckt sich von Bludenz südostwärts zwischen den mächtigen Gebirgsgruppen Rätikon und Verwall bis zur Silvrettagruppe. Der Piz Buin (3.312 m) ist der eisbedeckte Dreitausender und das „Wahrzeichen“ am Talende. Und inmitten dieser traumhaften Bergwelt liegt St. Gallenkirch und des BergSPA & Hotels Zamangspitze. Das traditionsreiche Haus der Familie Metzler liegt am Sonnenhang mit dem schönsten Blick ins Illtal und auf das beeindruckende Silvretta-Massiv.

Warme und wohlige Farben dominieren in den 66 Zimmern und Suiten und vermitteln eine heimelige, alpine Urlaubsatmosphäre. Die Echtholzmöbel wurden von regionalen Tischlern gefertigt. Alle Zimmer haben helle Bäder, Fön, Fernseher, Safe, Minibar und teilweise Balkon. Zwei Drittel der Zimmer verfügen außerdem über einen traumhaften Blick ins Tal und auf das imposante Bergpanorama.

Allen Aktiven und solchen, die es wieder werden wollen finden hier, zu jeder Jahreszeit, die unterschiedlichsten sportlichen Möglichkeiten.
Das Zamangspitze Wochenprogramm bietet neben Wassergymanstik, Yoga, Qi Gong, Haltungsgymnastik, Body-Toning, Nordic Walking u.v.m. im Sommer auch geführte Wanderung mit Herrn Metzler z.B. zum Balbierwasserfall an.
Sie möchten endlich wieder so richtig in Bewegung kommen und dieses möglichst schnell? Dann hilft Ihnen Andreas, der Wellness- und Fitnesstrainer, dabei. Er motiviert und begleitet Sie zielorientiert und individuell auf Ihrem Weg.

Im Winter lockt natürlich die großartige Bergwelt mit rasanten und gemächlichen Wintersport-Angeboten. 
Der Sommer bietet nicht nur Mountainbikern und Wanderfans ein spannendes Areal auch Golfer, Reiter, Tennisspieler und Kletterer kommen hier auf Ihre Kosten. Absolute Hits sind das Lamatrekking in Bartholomäberg, die Wanderung in eine Waldschule oder das Treppen steigen auf der Europatreppe (4000 Stufen). Das Städtchen Bludenz aber auch die Silvretta Hochalpenstraße sind einen Ausflug wert.

Wellness

Im BergSPA heißt es "Im Fluss der Natur - mit der Kraft der Berge"

Bereits beim Bau des neuen 1000 qm großen BergSPA wurde besonderer Wert auf positive Energie, Ruhe und Harmonie gelegt. Und es wurde viel dafür getan den Wellness- und Gesundheitsbereich frei von Störfeldern zu halten.
Die reine Montafoner Bergluft, das kristallklare Bergquellwasser, die reichhaltige Flora, die Kraft der Erde und das Wissen um ihr Zusammenspiel sind die Basis für das neuen BergSpa. Hier besinnt man sich auf die wohltuende Wirkung von Moor, Steinöl, Sole, Bergheublumen, Zirbel- und Latschenkiefer, Alpenkräutern, Molke oder Ziegenmilch und hat daraus ein umfangreiches Angebot an regional erprobten Anwendungen zusammengestellt. Die exklusive Pflegeserie "Fermes de Marie" verwöhnt die Haut mit Extrakten von Edelweiß, Arnika oder Minze.

Die großzügige „Schwitzlandschaft“ mit finnischer Stuben- sowie Biodampfsauna, Soledampfbad, Biosauna und Ruheräumen verlockt zum Abschalten und Auftanken gleichermaßen. Beim Schwimmen, Kneippen und in der Eisgrotte kommt der Kreislauf wieder so richtig in Schwung.

Neues Herzstück des BergSPA ist die private SPA-Suite für Double-Treatments.