Wasserbett

Der Hauptvorteil der Wassermatratze besteht darin, dass eine gleichmäßige Druckverteilung stattfindet. Dieses einzigartige hydraulische Prinzip gewährleistet eine absolut gleichmäßige Stützung des ganzen Körpers. Schlaflabortests haben bewiesen, dass man sich auf einem Wasserbett bis zu zwei Drittel weniger dreht und wendet als auf einer konventionellen Matratze. Im Durchschnitt pro Nacht 20-25 Mal auf Wasserbetten gegenüber 60-80 Verlagerungen pro Nacht auf herkömmlichen Matratzen. Keine Druckstellen bedeutet ruhiger Schlaf, der zur vollen Erholung notwendig ist.
zurück pausefortfahren vor
ab 523.50

3 Nächte - Erklimmen Sie die Gipfel des Schwarzwaldes gemütlich mit dem E-Bike

Deutschland
Baden-Württemberg
Todtnau
ab 404

3 Nächte - Entspannen Sie sich bei den Wohlfühlprogrammen oder genießen Sie die wunderschöne Altstadt von Münster für einen Ausflug.

Deutschland
Nordrhein-Westfalen
Münster
ab 295.50

3 Nächte - Die frische Luft, Zeit in der Natur, der Blick in unvergleichliche Panoramen und das Erreichen des Gipfels als Belohnung nach einem langen Weg machen die Begeisterung für das Wandern aus.

Italien
Südtirol
Antholz
Hotel des Monats August, Gewinnspiel, Hotel Holzapfel

Gewinnen Sie einen Wellnessaufenthalt für 2 Personen im Hotel Holzapfel.

Zum Gewinnspiel