NEWS

EMS - Elektro Muskel Stimulation

EMS steht im Allgemeinen für Elektro Muskel Stimulation, das bedeutet, dass bei diesem Trainingsprinzip die Reize der körpereigenen Muskulatur durch bioelektrische Impulse verstärkt werden, um die Muskulatur so zu kontrahieren. Diese hochwirksame und vor allem zeitsparende Methode trainiert hauptsächlich die Tiefenmuskulatur, die die Halte- und Stützfunktion des Körpergerüstes einnimmt.

Durch sowohl statische als auch dynamische Übungen wird der Fokus auf die kundenspezifischen Bedürfnisse gelegt. Ein weiterer positiver Trainingseffekt des EMS-Trainings, bedingt durch den Muskelaufbau, ist die allgemeine Erhöhung des Grundumsatzes und des täglichen Kalorienverbrauches. Somit lassen sich überschüssige Kilos verbrennen, eine Definition der Muskulatur und eine Straffung des Bindegewebes erreichen. Ein weiterer großer Vorteil ist, dass die meisten Studios das EMS-Training nur in Verbindung mit einem Personal Trainer anbieten. Somit ist gewährleistet, dass alle Übungen richtig ausgeführt werden, sodass keine Verletzungen durch falsches Training aufkommen können. Noch dazu ist das intensive Ganzkörpertraining sehr gelenkschonend, da größtenteils ohne hohe Zusatzgewichte gearbeitet wird.

20 Minuten pro Woche reichen, um seine Trainingsziele zu erreichen. Daher, dass die Tiefenmuskulatur durch das Training sehr intensiv belastet wird, benötigt die Muskulatur fünf bis sieben Tage Regenerationszeit, bevor das nächste Training starten sollte. Somit ist das EMS-Training sehr zeitsparend, dennoch höchsteffektiv.

Wellnessfinder Tipp: Weitere Informationen bezüglich des EMS-Trainings erhalten Sie bei BODYAREA in Willich Schiefbahn. BODYAREA hat sich des Weiteren auf noch individuellere und speziellere Trainingsziele spezialisiert. Hier wird das EMS-Training mit herkömmlichen, einfachen Cross-Fit Übungen kombiniert, sodass die Muskulatur vielen weiteren Reizen ausgesetzt wird, womit die Trainingsziele noch schneller erreicht werden können. Auch hier warten Personal Trainer auf Sie, die Sie wöchentlich durch Ihr 20-minütiges EMS-Training begleiten. Kontakt über facebook.com/bodyarea.willich/ oder bodyarea-ems.de

 

BODYAREA Video

Was das EMS-Training bei BODYAREA alles kann? Unser Trainer Nico zeigt Euch im Video, was das Training alles ersetzt ;-) Seht selbst, kommt vorbei und lasst Euch überraschen! Sichert Euch zwei kostenfreie Probetrainings bei uns im Studio unter der 02154 - 8136 326 oder per e-Mail an info@bodyarea-ems.de. Wir freuen uns auf Euch! :-)

Posted by Bodyarea Willich-Schiefbahn on Dienstag, 25. Oktober 2016

 

Bergkristall Ayurveda

Ayurveda auf europäisch mit Keerthi Bandara – Im Bergkristall die perfekte Kombination, um den Körper wieder in Gleichklang zu bringen

Keerthi BandaraMünchen/Oberstaufen, 25. Oktober 2016 -­‐ Keerthi Bandara ist ein Experte für alles Ayurvedische. Die Philosophie, die Küche, die Anwendungen – Bandara hat die jahrtausendealte Lehre, die dahintersteckt, studiert und perfektioniert. Das oberste Gebot dabei: Der Körper muss im Gleichklang sein, dann sind bei gesunden Menschen auch die meisten Medikamente überflüssig. Für seine Küche bedeutet das: Frische, saisonale Zutaten aus der Region, natürlich qualitativ von erster Güte. In seinen Workshops im Hotel kocht er zusammen mit den Gästen und weiht sie auch in die Geheimnisse der duftenden indischen Küche ein – und die daraus resultierenden positiven Wirkungen für den Körper. Auch ausgewählte Anwendungen im Spa folgen den Prinzipien des Ayurveda – doch sie sind viel mehr als der allseits bekannte Stirnguss. Doch nach einem Workshop im Bergkristall muss der Ausflug in die ayurvedische Lebensart nicht beendet sein – denn so, wie Keerthi Bandara kocht, sind die Gerichte leicht daheim zuzubereiten. Ein Handbuch hilft dabei, die Prinzipien in den Alltag zu integrieren.

BergkristallDas Bergkristall veranstaltet regelmäßig Ayurveda-­‐Workshops. Auf dem Programm stehen dabei ein ayurvedischer Kochkurs, ausgleichende Anwendungen und ayurvedisches Essen. Er ist mit vier Übernachtungen ab 1.102 Euro pro Person zu folgenden Daten buchbar: 4.-­‐8. Dezember 2016, 5.-­‐9. Februar 2017, 12.-­‐16. Februar 2017, 7.-­‐12. Mai 2017. Darüber hinaus wird vom 23.-­‐27. April und 14.-­‐18. Mai 2017 Ayur Yoga angeboten.

Wellness Angebote sowie Themen-Specials des Bergkristall finden Sie gleich hier in der Hoteldarstellung.

Kürbis - Es muss nicht immer Suppe sein

Der Oktober steht vor der Tür und Halloween rückt immer näher. Sowohl in den Supermärkten als auch direkt beim Bauern lassen sich bereits die ersten Kürbisse kaufen. Trotz steigender Nachfrage hat diese Frucht seit Jahrzehnten mit einem Klischee zu kämpfen. "Abgesehen von einer Kürbissuppe ist der einzige Nutzen als Dekoration für Halloween gegeben." Doch wir als Wellnessfinder wollen Ihnen nun zeigen, dass der Kürbis mehr als nur Suppe kann. Gerade das Kürbisfleisch, das beim Kochen ein süßliches Aroma entwickelt, eignet sich perfekt zu einer Vielzahl von Gerichten. Die folgenden beiden Rezeptideen können als Haupt- oder auch Vorspeise verwendet werden. Entscheiden Sie selbst welches Rezept Sie mehr anspricht!

Salat mit Kürbis-Vinaigrette und Maronen

In Honig karamellisierte Maronen verbunden mit einem frischen Salat. Dazu gewürfeltes Kürbisfleisch angebraten und kombiniert mit Knoblauchzehen.

Hier geht es zum Rezept ...

Kürbis-Minz-Salat

Kürbisstreifen eines Hokkaidokürbisses goldbraun angebraten. Mit Knoblauch und Minze verfeinert wird entsteht so einer außergewöhnliche Geschmackskombination. Abgerundet wird das Gericht durch eine Zimt-Zucker-Sauce.

Hier geht es zum Rezept ...

 

Ein gesunder Rücken

Volksleiden Nr. 1: Rückenschmerzen

Ganz egal ob es die Bandscheibe ist, ein Hexenschuss oder allgemein die Wirbelsäule ist. Fast jeder Deutsche kennt die Probleme, die ein ungesunder Rücken hervorrufen kann. Während ein Bandscheibenvorfall zumeist schnell erkannt und somit gelindert werden kann, sorgen die sogenannten "unspezifischen Rückenschmerzen" selbst den Ärzten Kopfzerbrechen. Grund dafür ist, dass der Schmerz vom Patienten oftmals nicht lokalisiert werden kann und auch Kernspintomographen bei dieser Ursachensuche häufig nicht helfen. Deshalb ist es umso wichtiger Rückschmerzen gezielt vorzubeugen. Achten Sie beim Sitzen, insbesondere wenn Sie in einem Büro arbeiten, darauf, dass Ihr Rücken gerade ist. Hilfreich sind dabei auch Gymnastikbälle, auf denen man im Gegensatz zu einem herkömmlichen Bürostuhl, eine deutlich gesündere Sitzhaltung einnimmt.

Verspannungen lösen

Neben aktiver Bewegung zur Stärkung der Rückenmuskulatur helfen auch Massagen zur Heilung. Die meisten Rückenschmerzen beginnen mit einer einfachen und vermeintlich harmlosen Muskelverspannung, die durch zuvor genannter ungesunder Sitzhaltung oder auch einer ungleichmäßigen Belastung der Wirbelsäule entstehen kann. Massagen helfen Ihnen dabei diese Verspannungen zu lösen. Die Ausführung spielt hierbei jedoch die entscheidende Rolle, denn zu viel Druck an der falschen Stelle kann das Ganze nur noch verschlimmern. Lassen Sie die Massagen daher am besten von jemandem durchführen, der sich damit auskennt. Viele unserer Wellnesshotels bieten Specials direkt zur Vorsorge oder Linderung von Rückenproblemen. Werfen Sie zum Beispiel einen Blick in das Sonderthema Medical Wellness.

Wellnessfinder Tipp: Gesundheitstage 

Das Sport- und Ferienhotel Riedlberg in Bayern bietet Ihnen mit dem Wellness Special Gesundheitstage genau das richtige Angebot für Körper und Geist. Dieses beinhaltet zum Beispiel eine Schröpfmassage und ein basisches Bad in der Yin- und Yangwanne. Des Weiteren wird Ihnen Ihr Rücken für die Bandscheibenmassage nach Breuss danken, die ebenfalls im Paket enthalten ist. Zuletzt können Sie noch zwischen einer Hydrojetmassage und einer Magnetfeldtherapie wählen. Dieses Special, das außerdem noch 3 Übernachtungen sowie eine komplette Verwöhnpension mit Frühstück, nachmittags Kaffee und Kuchen sowie einem Abendmenü enthält dient Ihnen als perfektes Entspannungspaket und steht Ihnen bis zum 23.12.2016 zur Verfügung. Mehr erfahren Sie hier…

Wellnessfinder Rezepttipps

Leichte Sommersalate

Als leichter Mittagssnack fürs Büro oder als Beilage für die nächste Grillparty
Der Sommer steht vor der Tür. Mit steigenden Temperaturen schwindet die Lust auf warme Speisen wie Eintöpfe oder Curries. Das Verlangen nach leichten Speisen, die weniger beschweren und einen mit mehr Elan durch den (Arbeits)Tag bringen, wird grösser. Toller Nebenefekt, sie sind gesund und haben wenig Kalorien. Nachschlag erwünscht also. Guten Appetit!

Wassermelonen-Radieschen-SalatWassermelonen-Radieschen-Salat

Für 2 Personen
Im Sommer kommt man an der süssen Frucht einfach nicht vorbei. Ist sie, mit Ihren 90% Wassergehalt, doch die beste und leckerste Art seinen Wasserhaushalt zu füllen. Trotz des hohen Wassergehalts hat sie viele Vitamine und Mineralstoffe die unser Herz vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützt. Greifen Sie also zu! TIPP: Melonensalat schmeckt auch hervorragend in Verbindung mit Ziegenkäse. Hier gelangen Sie zum Rezept.

Quinoa-Taboulé mit Minze

 

Quinoa-Taboulé mit Minze

Für 4 Personen
Wer schon mal ein Taboulé gegessen hat weiß, dass es kaum einen frischeren und leichteren Salat gibt. Zudem ist Petersilie sehr gesund. Sie strotzt nur so vor Vitamin K, Mineralien und Spurenelementen. Zudem ist Quinoa frei von Gluten und somit gut für Menschen mit einer Glutenunvertäglichkeit (Zöliakie) geeignet. TIPP: Für mehr Abwechslung, das Quinoa einfach mal durch Hirse ersetzen! Hier gelangen Sie zum Rezept.

Yoga

Negative Einflüsse ausgleichen

Yoga ist eine traditionelle philosophische Lehre aus Indien. Durch eine Kombination von Körperübungen, Meditation und Atemführung werden negative Einflüsse zugunsten von Harmonie und innerer Balance ausgeglichen. Es gibt dabei verschiedene Formen des Yoga mit eigener Philosophie und Praxis. In Deutschland wird überwiegend Hatha Yoga unterrichtet, das genauso wie Iyengar und Ashtanga Yoga zu den eher körperbetonten Yoga Arten zählt. Im Gegensatz dazu stehen die spirituellen Yoga Arten wie z. B. Kundalini oder Sivananda Yoga. Richtig ausgeführt erzielt jede dieser Arten positive Effekte auf Körper und Geist. Mittels regelmäßiger Anwendung kann es sogar zum Aufbau von Körpermuskulatur und Linderung einiger Krankheitsbilder führen. Eine perfekte Kombination aus Entspannung, innerer Ausgeglichenheit und mentaler Stabilität können Sie durch eine Kombination aus Wellness-Urlaub und Yoga erzielen, welche bereits von vielen der Wellnessfinder Partner Hotels angeboten wird.

Wellnessfinder Tipp: Aktive Entspannung für Körper & Geist

Im Freund - Das Hotel und Spa Resort können Sie mit Yoga und asiatischer Heilkunst zu Ihrer inneren Ruhe finden. Neben 4 Übernachtungen sowie dem FREUNDFrühstück und der Freund'lichen Halbpension in Form von Wahlmenüs oder vielseitigem Buffet erhalten Sie auch eine Vielzahl von Wellness Anwendungen. Bei der Einzelstunde mit dem Yoga-Lehrer Anton Kaschin wird ganz individuell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingegangen. Zusätzlich können Sie auch an drei Yogalektionen in der Gruppe teilnehmen. Des Weiteren sorgen eine Shiroabyangha-Behandlung und eine koreanische Heilmassage für Ihre absolute Entspannung. Dieses exklusive Angebot steht Ihnen bis zum 20.12.2016 zur Verfügung. Mehr erfahren Sie hier…

Zahl’ wost mogst!

Vier-Sterne-Superior Hotel wiederholt erfolgreiche Aktion und überlässt erneut seinen Gästen die Preisgestaltung

Bad Griesbach, Februar 2016 – Vom 3. auf 4. März 2016 gilt im 4-Sterne-Superior Hotel DAS LUDWIG erneut das Motto „Zahl’ wost mogst!“ – Gäste können also an diesem Tag die Preise für eine Übernachtung inklusive Halbpension selbst gestalten. Sie entscheiden frei, ob und wie viel sie für ihren Kurzurlaub bezahlen. DAS LUDWIG wiederholt damit seine erfolgreiche Aktion aus dem Vorjahr, sie gilt diesmal bei Buchung der neu gestalteten Zimmer, auf die das Hotel speziell aufmerksam machen will.

„Pay what you want„ oder „Zahl´ wost mogst“ in der bayerischen Spielart – was auf den ersten Blick als riskante Aktion für ein Hotel erscheint, nämlich Gästen die Preisgestaltung zu überlassen, hat sich für DAS LUDWIG bereits seit längerem als gelungene Maßnahme erwiesen. Das dritte Jahr in Folge sorgt das Vier-Sterne-Superior Haus mit dieser Aktion nun bereits für Schlagzeilen, mit durchwegs guten Erfahrungen, wie Hoteldirektor Hans Neumaier erklärt. „Wie sich gezeigt hat, wissen die Gäste den Service des Hotels zu schätzen. Sie zahlen im Durchschnitt nahezu den regulären Preis und reagieren insgesamt sehr positiv auf die Aktion“, berichtet er.

Insbesondere die Rückmeldungen der Gäste bei der „Pay what you want“-Aktion sind wertvoll für das Hotel. „Wir kommen mit unseren Kunden ausführlicher ins Gespräch, erhalten wichtige Rückmeldungen zu unserem Service-Angebot und machen zudem neue Kundschaft neugierig“, weiß Neumaier. Mit dem „Zahl´wost magst!“-Aufruf für den 3. März will DAS LUDWIG insbesondere die zahlreichen neu gestalteten Zimmer testen lassen und dabei die Wertschätzung der Gäste erfragen. Buchbar ist das Angebot, solange der Vorrat an neuen Zimmern reicht. Nähere Informationen zum Angebot unter: http://goo.gl/Yo2UjF.

Freund im Glück - Glück im Freund

Zum „Welttag des Glücks“, am 20. März, will das Hotel und SPA-Resort Freund im Sauerland seine Gäste besonders glücklich machen.

Freund - Das Hotel und Spa Resort, AußenpoolVähl/Oberorke, Januar 2016 – Das 4 Sterne Hotel und SPA-Resort Freund, das inmitten von grünen Wäldern und Feldern im Sauerland liegt, will seine Gäste natürlich immer glück und zufrieden machen, aber zum „Welttag des Glücks“ am 20. März 2016 hat sich das Hotelteam etwas ganz Besonderes ausgedacht. Am 02. April 2012 hat die UN-Vollversammlung per Resolution den 20. März zum „Welttag des Glücks“ erklärt, und zwar anlässlich des Gipfeltreffens zum „Glück und Wohlbefinden“. Das Land Bhutan hatte dazu angeregt.

Wo Kann man den „Tag des Glücks“ schöner erleben als im Verwöhnhotel Freund? Das Hotelteam hat entsprechend zum Anlass ein „glückliches Arrangement“ zusammengestellt. Das Wochenende „voller Glück“ beinhaltet:

Freund - Das Hotel und Spa Resort, Innenpool

  • 3 Übernachtungen mit vielseitigem FREUNDFrühstücksbuffet
  • Freund'liche Halbpension in Form von Wahlmenüs oder vielseitigem Buffet am Freitag & Samstag
  • Schokoladen-Glücksmenü am Sonntag inklusive Glücksverlosung, bei der es nur Gewinner gibt, Hauptgewinn ist ein Aufenthalt im Hotel FREUND
  • Massage zum "Glücklich"-sein mit aromatischem Orangen- und edlem, harmonisierendem Amyrisöl (50 Minuten Verwöhnzeit)

und vieles mehr. Hier gelangen Sie direkt zum Angebot

Detox – Körper und Seele natürlich entgiften

So starten Sie gesund in das neue Jahr

Der Jahreswechsel ist noch nicht lange her und Sie haben bereits jetzt Ihre guten Vorsätze verworfen? Sie hatten geplant mit dem Rauchen auf zu hören, nichts mehr zu trinken, mehr Sport zu machen oder einfach nur sich besser zu ernähren? Wellnessfinder hilft Ihnen dabei diese Vorsätze doch noch umzusetzen und somit Ihre Lebensweise nachhaltig zu verbessern. Kennen Sie bereits Detox? Dies ist eine besonders beliebte Methode, bei der der Körper entgiftet wird um sich von Altlasten wie z.B. den Folgen ungesunder Ernährung oder stressbedingter Hormonstörungen zu befreien. Diese Kur hilft Ihnen somit Gewicht zu verlieren und den Stoffwechsel anzukurbeln. Das verbesserte Hautbild und ein stärkeres Immunsystem helfen Ihnen gleichzeitig zu neuer Energie. Doch wie startet man am besten?

Unter Anleitung gezielt den Körper entgiften

Bei der Detox-Kur helfen Sie Ihrem Körper wieder zurück in sein Gleichgewicht. Dabei verzichten Sie für einen gewissen Zeitraum, wie z.B. einer Woche, komplett auf übersäuernde Lebensmittel. Durch diesen Verzicht von Fleisch, Käse, Milch, Weißmehl, Süßigkeiten, Alkohol und z.B. Kaffee werden dem Körper keine weiteren Giftstoffe mehr zu geführt. Stattdessen greifen Sie auf frische Lebensmittel wie Obst und Gemüse, Hülsenfrüchte und Nüsse und vor allem Sattmacher wie Amaranth und Chiasamen zurück, wodurch der Stoffwechsel gefördert und die eigentliche Entgiftung in Gang gesetzt wird. Sie können für den Geschmack anstelle von Salz und Zucker lieber sparsame pflanzliche Öle und reichlich Kräuter nutzen.
Neben der Ernährungsumstellung empfiehlt es sich dem Körper auch durch sportliche Aktivitäten und wohltuenden Behandlungen etwas Gutes zu tun. Es Emfpiehlt sich dabei auch auf professionelle Anleitung zurückzugreifen, denn viele Wellness-Hotels bieten themenspezifische Pauschalen wie z.B. Wellness für die Linie und Medical Wellness an, die Ihnen als gute Starthilfe in eine gesunde Zukunft dienen.

Wellnessfinder Tipp: Fat Burner Special / Detox - Entschlackungswoche

Im Hotel Residence von Dapper übernachten Sie für 5 Nächte im Doppelzimmer, Einzelzimmer oder der Suite. Sie erhalten neben den natürlichen und basischen Speisen, welche auf Wunsch auch vegan erhältlich sind, zusätzlich eine Vielzahl von Wellness-Anwendungen. Bei der Detox – Algenganzkörperpackung werden Wasser und Fettansammlungen abgebaut und haben so eine straffende und entschlackende Wirkung.  Des Weiteren verleiht die Perfect Sculpt Massage Ihrer Haut neue Spannkraft und stärkt so das Bindegewebe. Diese intensive Massage regt somit nachhaltig den Abbau von Cellulite und Pölsterchen an.
Zusätzlich zu den weiteren Anwendungen steht Ihnen auch der Zugang zum Wellness und Fitnessbereich täglich zu freien Verfügung. Pool mit Farblicht, Whirlpool, finnische Sauna und Dampfsauna warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Mehr erfahren sie hier…

zurück pausefortfahren vor
ab 100 €

1 Nacht - Romantische Zeit zu zweit im Schloss ...

Deutschland
Thüringen
Gotha
ab 123 €

1 Nacht - Eine romantische Nacht für Sie und Ihre(n) Partner(in) ...

Deutschland
Sachsen-Anhalt
Wörlitz
ab 325 €

2 oder 3 Nächte - Genießen Sie ein köstlcihes Candle-Light-Dinner und vieles mehr ...

Österreich.
Salzburg.
Bad Hofgastein
ab 191 €

1, 2 oder 3 Nächte - Gönnen Sie sich einen Tag für Ihre Schönheit und für Ihr Wohlbefinden!

Deutschland
Nordrhein-Westfalen
Winterberg
ab 135 €

1 Wellness-Tag - Neue Energie für den Körper durch eine Sportmassage ...

Deutschland
Bayern
Lindau - Bad Schachen
Ringhotel Köhlers Forsthaus

Das Ringhotel Köhlers Forsthaus liegt mitten in einem der reizvollsten Landstriche Deutschlands, im Ferienland Ostfriesland.

Ringhotel Köhlers Forsthaus