Zutaten

- Wachs (am besten Bienen- oder Sojawachs)
- Wachsfarbe
- ätherische Öle 
- Dochte
- Schaschlikspieße
- leere Gläser zum Befüllen

Kategorie

Sonstiges

Schwierigkeitsgrad

Einfach & schnell
Kerzen

SPECIAL - Individuell gestaltete Kerzen

Zubereitung

Geben Sie das Wachs in einen feuerfesten Behälter, zum Beispiel einen alten Topf, und lassen Sie es über einem Wasserbad vorsichtig schmelzen. Wenn das Wachs flüssig ist, teilen Sie es in kleinere Portionen auf, sodass Sie die einzelnen Portionen mit der Wachsfarbe verschieden einfärben können. Geben Sie wenige Tropfen eines ätherischen Öls Ihrer Wahl hinzu, um für einen besonderen Duft zu sorgen.
Sollte das Wachs zu schnell abgekühlt sein, erhitzen Sie die einzelnen Portionen erneut, bis Sie wieder flüssig sind. Setzen Sie einen Docht in ein leeres Glas, indem Sie den Fuß des Dochtes vorsichtig in das flüssige Wachs halten und ihn anschließend auf den Boden des Glases drücken. So kann der Docht während des Giessens nicht mehr verrutschen. Knoten Sie den Docht um einen Schaschlikspieß, den Sie oben auf das Glas legen, sodass der Docht gut gespannt ist.
Nun können Sie das Wachs Schicht für Schicht in das Glas geben und so Muster nach Ihren Wünschen kreieren. Achten Sie darauf eine Schicht erst abkühlen zu lassen, damit diese sich nicht mit der nächsten vermischt.
Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!

zurück pausefortfahren vor
ab 62

1 Tag - Entspannen Sie im Exklusivbereich im 1. Stock des Thermen-Atriums und genießen Sie einen Tag in der St. Martins Therme.

Österreich
Burgenland
Frauenkirchen
ab 265

2 Nächte - Der ideale Kurztrip zum Kraft tanken!

Deutschland
Bayern
Bad Füssing
Hotel des Monats, Juni, Gewinnspiel, Holzapfel Hotels

Gewinnen Sie einen Wellnessaufenthalt für 2 Personen im Hotel Holzapfel.

Zum Gewinnspiel