Zutaten

160 gr Spaghetti 1 kleine Fenchelknolle 2 EL Olivenöl 2 EL Rosmarinöl 4 Stk getrocknete Tomaten 8 Stk. Schwarze Oliven 1 EL Thymiankraut 1 EL Petersilie Schwarzer Pfeffer aus der Mühle Steinsalz Salz 2 TL Creme fraiche 2 Basilikumblätter mit 1 MSp. Asafoetida (indisches Gewürz) bekommt das Gericht einen besonderen Touch.

Kategorie

Hauptgericht

Art

Nudeln

Zubereitungszeit

30

Schwierigkeitsgrad

Gelingt leicht

Portionen

2

Spaghetti a`la Toscana

Zubereitung

Spaghetti mit Salz kochen und warm halten, 1 kleine Fenchelknolle in ca. 2 mm Würfel schneiden. Olivenöl und Rosmarinöl erhitzen und die Fenchelwürfel unter ständigem rühren, hellbraun anbraten. Hitze reduzieren. Klein geschnittene, getrocknete Tomaten und schwarze Oliven in Scheiben geschnitten, Thymian und Petersilie untermischen. Zugedeckt 2- 3 Minuten ziehen lassen. Zum Schluß schwarzer Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack und Steinsalz und Salz abschmecken. Möchte man diesem Nudelgericht einen indischen Touch geben so fügt man noch 1 MSp. Asafoetida (indisches Gewürz) hinzu. Die Fenchelmischung über die Spaghetti geben und gut durchmischen. Anrichten und pro Portion mit 1 TL Creme fraiche und einem Majoranblatt garnieren.

Hotel

1. Ayurveda Spezialhotel Charlotte

Zusatzinfo vom Küchenchef

1. Ayurveda Spezialhotel Charlotte

zurück pausefortfahren vor
ab 62

1 Tag - Entspannen Sie im Exklusivbereich im 1. Stock des Thermen-Atriums und genießen Sie einen Tag in der St. Martins Therme.

Österreich
Burgenland
Frauenkirchen
ab 265

2 Nächte - Der ideale Kurztrip zum Kraft tanken!

Deutschland
Bayern
Bad Füssing
Hotel des Monats, Juni, Gewinnspiel, Holzapfel Hotels

Gewinnen Sie einen Wellnessaufenthalt für 2 Personen im Hotel Holzapfel.

Zum Gewinnspiel