Zutaten

250 g Spargel, grün
2 Eier
2 EL Milch
1 EL Parmesan, frisch gerieben
1 EL Schnittlauch in Röllchen
2 EL Schinken, gewürfelt
etwas Butter
Salz & Pfeffer

Kategorie

Fruehstueck

Art

Sonstiges

Zubereitungszeit

Ca. 15 Min

Schwierigkeitsgrad

Einfach & schnell

Portionen

1
Wellness, Frühstück, Rührei, Spargel

Rührei mit Spargel

Zubereitung

Der Spargel muss abgespült und trocken getupft werden. Nun das untere Drittel schälen, die holzigen Enden abschneiden und den Spargel schräg in dünne Scheiben schneiden. Die Köpfe bleiben dabei ganz.

Die Eier mit Milch verquirlen und Parmesan und Schnittlauchröllchen dazugeben. Das Ganze mit Salz & Pfeffer würzen.

Nun kann die Butter in einer Pfanne erhitzt werden. Zunächst Spargelscheiben bei geringer Hitze ca. 6 Minuten garen. Schinkenwürfel zugeben, Eiermilch darüber gießen und unter Rühren stocken lassen. Das Spargelrührei wird auf einem Butterbrot (zum Beispiel kräftiges Vollkornbrot) serviert.

zurück pausefortfahren vor
ab 265

2 Nächte - Der ideale Kurztrip zum Kraft tanken!

Deutschland
Bayern
Bad Füssing
ab 62

1 Tag - Entspannen Sie im Exklusivbereich im 1. Stock des Thermen-Atriums und genießen Sie einen Tag in der St. Martins Therme.

Österreich
Burgenland
Frauenkirchen
Hotel des Monats, Juni, Gewinnspiel, Holzapfel Hotels

Gewinnen Sie einen Wellnessaufenthalt für 2 Personen im Hotel Holzapfel.

Zum Gewinnspiel