Zutaten

Eis: ½ l Milch 2 EL Honig 5 Eigelb 100 g Zucker 3 EL kräftiges Olivenöl (extra vergine) Gegrillte Ananas: 1 Ananas 1 EL brauner Zucker Pfeffer aus der Mühle 50 ml alter Aceto Balsamico 4 Minzblätter

Kategorie

Nachspeise/Dessert

Art

Suesses

Zubereitungszeit

länger

Schwierigkeitsgrad

Einfach & schnell

Portionen

8

Olivenöleis mit gegrillter Ananans

Zubereitung

- Milch und Honig zum Kochen bringen - Eigelb und Zucker in einem Topf schaumig rühren und kochende Milch unter ständigem Rühren darunter geben. - Bei nicht zu starker Hitze und ständigem Rühren die Masse zur Rose abziehen (dickflüssig darf nicht stocken) - Die Creme durch ein Sieb geben - Abkühlen lassen und das Öl einrühren - Eismasse gefrieren. - Die Ananas schälen und in 8 Scheiben schneiden - harte Mittelstücke der Ananas herausstechen - Ananasscheiben ohne Fett auf einer Seite in einer Teflonpfanne anbraten - Oberseite bei starker Oberhitze im Rohr oder im Salamander Zucker caramelisieren - Sobald der Zucker geschmolzen ist Ananas leicht mit Pfeffer aus der Mühle bestreuen - Zum Anrichten 1 Scheibe mit der gerillten Seite nach oben auf eine Teller geben - Eis auf die Ananas geben - Am Schluss mit etwas Balsamico und Minze garnieren

Hotel

Central Spa Hotel

Zusatzinfo vom Küchenchef

Central Spa Hotel
zurück pausefortfahren vor
ab 265

2 Nächte - Der ideale Kurztrip zum Kraft tanken!

Deutschland
Bayern
Bad Füssing
ab 62

1 Tag - Entspannen Sie im Exklusivbereich im 1. Stock des Thermen-Atriums und genießen Sie einen Tag in der St. Martins Therme.

Österreich
Burgenland
Frauenkirchen
Wellness Gewinnspiel, PETERS Hotel & Spa

Gewinnen Sie einen Wellnessaufenthalt für 2 Personen im PETERS Hotel & Spa.

Zum Gewinnspiel