Zutaten

- 3 Frühlingszwiebeln
- ½ Salatgurke
- 1 Bund gemischte Kräuter
- 1 EL Mittelscharfer Senf
- 200g Crème fraîche
- 75ml Buttermilch
- 2 Scheiben Weißbrot
- 4 längliche Scheiben Salatgurke
- 2 Scheiben geräuscherter Lachs
- Salz & Pfeffer
- Ahornsirup
- Zitronensaft
- 5 EL Olivenöl
- Chili

Art

Suesses

Zubereitungszeit

ca. 20 Min

Schwierigkeitsgrad

Einfach & schnell

Portionen

3
Wellness, Rezept, Kalte Kräutersuppe

Kalte Kräutersuppe

Zubereitung

Zu Beginn die Kräuter waschen und mit den Frühlingszwiebeln klein hacken. Anschließend die Salatgurke schälen und ebenfalls klein schneiden. Nun alles zusammen mit dem Senf, der Crème fraîche, dem Joghurt sowie der Buttermilch in den Mixer geben und fein schaumig auf mixen. Je nach Geschmack anschließend mit Salz, Pfeffer, Ahornsirup und dem Zitronensaft abschmecken. Stellen Sie die Suppe nun zum Abkühlen in den Kühlschrank.

Für die Zubereitung der Croutons das Weißbrot in kleine Würfel schneiden und diese zusammen mit dem Olivenöl in einer Pfanne goldbraun anrösten. Auch hier können Sie mit etwas Chili dem Ganzen noch Schärfe verleihen, sofern Sie dies mögen.

Zuletzt geht es an das optische Highlight. Schälen Sie von einer Gurke der Länge nach Streifen herunter und setzen diese abwechselnd mit einer Scheibe Lachs auf einen Holzspieß. Nun die kalte Kräutersuppe in einen tiefen Teller gießen, Croutons sowie Kräuter hinzugeben und mit dem Spieß anrichten.

zurück pausefortfahren vor
ab 265

2 Nächte - Der ideale Kurztrip zum Kraft tanken!

Deutschland
Bayern
Bad Füssing
ab 62

1 Tag - Entspannen Sie im Exklusivbereich im 1. Stock des Thermen-Atriums und genießen Sie einen Tag in der St. Martins Therme.

Österreich
Burgenland
Frauenkirchen
Hotel des Monats, Juni, Gewinnspiel, Holzapfel Hotels

Gewinnen Sie einen Wellnessaufenthalt für 2 Personen im Hotel Holzapfel.

Zum Gewinnspiel