Zutaten

300 g Langkornreis
250 g Tofu
300 g Champignons
300 g Brokkoli
4 Eier
4 Frühlingszwiebeln
3 EL Sojasauce, hell
2 EL Pflanzenöl
2 EL Sesamöl
Salz & Pfeffer
Chilli- oder Paprikaflocken
 

Kategorie

Hauptgericht

Art

Sonstiges

Zubereitungszeit

ca. 40 Min

Schwierigkeitsgrad

Gelingt leicht

Portionen

4
Wellness, Rezept, Reis, Tofu, Ei

Gebratener Reis mit Ei & Tofu

Zubereitung

Der Tofu wird in Würfel geschnitten und mit 2 EL Soja Sauce vermischt in eine kleine Schüssel gegeben. Diese dann für etwa 45 Minute in den Kühlschrank stellen.

Währenddessen die Eier verrühren, Salz & Pfeffer zugeben und in einer Pfanne mit einem EL Öl zu einem Pfannkuchen backen. Dieser kann dann zunächst beiseite gestellt werden. Nun die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Brokkoli ebenfalls waschen und zerkleinern. Der Pfannkuchen kann daraufhin auch in Steifen von ca. 3x1 cm geschnitten werden.

Als Nächstes einen Wok mit 1 EL Sesamöl erhitzen und den Tofu anbraten und danach auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. Mit dem verbleibenden Sesamöl das Brokkoli anbraten und nach Zugabe von den Champignons für ca. 5 Minuten dünsten. Auch diese beiden Zutaten dann aus dem Wok nehmen und beiseite stellen. Nun wird der vorgekochte Reis mit 1 EL Öl scharf angebraten und anschließend Gemüse, Zwiebeln, Pfannkuchen Streifen und Tofu dazugeben, nochmal leicht erhitzen und mit Salz, Pfeffer, Chilli-/ Paprikaflocken und Sojasauce nach Belieben abschmecken.

zurück pausefortfahren vor
ab 62

1 Tag - Entspannen Sie im Exklusivbereich im 1. Stock des Thermen-Atriums und genießen Sie einen Tag in der St. Martins Therme.

Österreich
Burgenland
Frauenkirchen
ab 265

2 Nächte - Der ideale Kurztrip zum Kraft tanken!

Deutschland
Bayern
Bad Füssing
Hotel des Monats, Juni, Gewinnspiel, Holzapfel Hotels

Gewinnen Sie einen Wellnessaufenthalt für 2 Personen im Hotel Holzapfel.

Zum Gewinnspiel