Zutaten

Für 6 Gläser á 200ml

500g Äpfel
100g Cantuccini oder Löffelbisquit
200ml Apfelsaft
50ml Calvados
2 Zimtstangen
2 Sternanis
50g Mandelstifte
2 EL Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
250ml Sahne
250g Mascarpone
Zimtzucker

Kategorie

Nachspeise/Dessert

Zubereitungszeit

ca. 25 Min

Schwierigkeitsgrad

Einfach & schnell

Portionen

6
Wellness, Rezept, Bratapfel, Tiramisu

Bratapfel-Tiramisu

Zubereitung

Zu Beginn die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und dann in kleine Stücke schneiden. Diese zusammen mit Apfelsaft, Calvados, Zimtstangen, Anis und 1 EL Zucker erhitzen (bei kleiner Hitze) - solange bis die Äpfel sehr weich sind. Anschließend das Ganze abkühlen lassen.

Währenddessen können die Cantuccini bzw. Löffelbisquit klein gehackt und auf die Gläser verteilt werden. Die Mandelstifte nun in einer Pfanne goldbraun rösten und nachdem die Apfelmasse abgekühlt ist die Hälfte davon dazu mischen. Jetzt die Sahne mit etwas Salz steif schlagen und dabei nach und nach ein Päckchen Vanillezucker und 1 EL Zucker darunter rühren. Auch Mascarpone zugeben und ebenfalls verrühren. Zimtstangen und Sternanis aus der Apfelmasse entfernen und diese über den Cantuccini verteilen. Als Letztes die Mascarpone-Sahne darüber geben und die restlichen Mandelstifte darauf verteilen. Das Ganze muss nun für min. zwei Stunden kalt gestellt werden.

Wellnessfinder Tipp: Für ein optisches und geschmackliches Highlight sorgt Zimtzucker, der über die Mandelstifte gestreut wird.

Hotel des Monats Oktober, Land und Golf Hotel Stromberg

Gewinnen Sie einen Wellnessaufenthalt für 2 Personen im Land & Golf Hotel Stromberg.

Zum Gewinnspiel